Unfallort gesucht - E-Bike-Fahrer schwer verletzt

Unfallort gesucht - E-Bike-Fahrer schwer verletzt

Am Donnerstagmittag (24.11., 12.00 - 13.00 Uhr) erlitt ein 52-jähriger Rheda-Wiedenbrücker schwere Verletzungen. Vermutlich bei einem Verkehrsunfall.

Der 52-Jährige erreichte schwerverletzt seine Wohnanschrift und konnte sich nicht an einen Unfall erinnern. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus transportiert. Sein S-Pedelec und sein Fahrradhelm wiesen unfalltypische Beschädigungen auf.

Der Mann war zuvor mit seinem S-Pedelec auf dem Nachhauseweg von der Arbeitsstelle in Herzebrock in Richtung Wiedenbrück unterwegs. Üblicherweise fährt der Mann eigenen Angaben nach über die B64 in Richtung Rheda und im weiteren Verlauf auf der Bielefelder Straße in Richtung Wiedenbrück entlang.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu einem Unfall machen? Wer hat einen Sturz beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0entgegen

Logo