Einbruch am Bauhof in Herzebrock-Clarholz

Einbruch am Bauhof in Herzebrock-Clarholz

Donnerstagabend (04.11.) haben Unbekannte das Schloss des Rolltors am Bauhof an der Daimlerstraße aufgebrochen.

Auf diesem Wege gelangten die Unbekannten auf das Gelände, auf welchem sie weitere Türen aufgehebelt haben. Es wurden mehrere hochwertige Motorgeräte entwendet, wie zum Beispiel Laubbläser, Heckenscheren und Akkugeräte.

Später am Donnerstagabend (04.11.2021) gegen 22:00 Uhr fiel einem Streifenteam der Polizei Kleve auf dem unbeleuchteten Parkplatz einer Sportstätte am Grüttweg ein weißer VW Transporter mit geöffneter Tür auf. Als die Polizeibeamten sich dem Fahrzeug nährten, trafen sie zwei 30-jährige Männer niederländischer Herkunft an. Insgesamt 35 Gartengeräte befanden sich im und hinter dem Wagen.

Da sich bei der Kontrolle erste Hinweise ergaben, dass es sich bei den hochwertigen Gartengeräten um Diebesgut handeln könnte, wurden die Gerätschaften sichergestellt. Im Laufe des Einsatzes ergaben erste Ermittlungen, dass die Geräte vermutlich bei einem Einbruch in den Bauhof in Herzebrock-Clarholz entwendet wurden.

Die beiden Niederländer wurden daraufhin festgenommen. Sie erwartet nun ein Strafverfahren.

Die Polizei Gütersloh sucht weitere Zeugen. Wer kann Angaben zu der Tat machen? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Logo