Tischtennis-mini-Meisterschaften in Clarholz

Tischtennis-mini-Meisterschaften in Clarholz

Die Tischtennisabteilung der TSV Victoria Clarholz veranstaltete am Freitag, den 18. März 2022 wieder die beliebten Minimeisterschaften für alle Kinder bis 12 Jahren, die noch nicht in einer offiziellen Mannschaft spielten. Im Mittelpunkt des Turniers standen der Fun-Faktor und Bewegung.

Im Modus Jeder-gegen-jeden wurde in vielen spannenden Duellen ermittelt, wer die Victoria am 02. April 2022 beim Kreisturnier in Rietberg-Neuenkirchen vertreten darf. Im Erfolgsfall warten auf die Bestplatzierten weitere Turniere auf Bezirks- und Verbandsebene.

Bei den 8-Jährigen und Jüngeren konnte sich Leo Lassahn vor Noah Balzer und Timo Horns durchsetzen. Sein Bruder Luis Lassahn gewann im Finale der Altersklasse der 11-/12-Jährigen gegen Luis Gerdhenrich. Lorenz Pollmeyer wurde souverän mit fünf Siegen und keiner Niederlage Sieger der 9-/10-Jährigen. David Pohlmeyer und Paul Schöning komplettierten das Treppchen.

Logo