Gemeindewerke Herzebrock-Clarholz eine kaufmännische Leitung

Gemeindewerke Herzebrock-Clarholz eine kaufmännische Leitung

Die Gemeindewerke Herzebrock-Clarholz suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine kaufmännische Leitung (m/w/d).

Die Beschäftigung erfolgt unbefristet in Vollzeit (39 Std./Woche). Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD in der Entgeltgruppe 11.

Ihr Aufgabenbereich umfasst insbesondere:

  • Prozessmanagement

  • Monitoring und Controlling

  • Auswertung der betrieblichen Kennzahlen

  • Budgetplanung

  • Erstellung von Plandaten für Wirtschaftsplan

  • Erstellung des Jahresabschlusses

  • Schnittstellenfunktion zur gemeindlichen Verwaltung, Banken, Versicherungen, Fördermittelgebern, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

  • Kosten und Leistungsrechnung

  • Risikomanagementsystem

  • Vertragswesen

  • Mitarbeiterführung in der kaufmännischen Verwaltung

  • Vertretung stellvertretender Betriebsleiter, dem Sie direkt unterstellt sind

Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachwirt/in, Studium der Betriebswirtschaft (Bachelor oder Diplom)

  • Kenntnisse im Kommunalabgabenrecht und im Gebühren- und Satzungsrecht

  • Umfassende Kenntnisse des Office-Paketes (Outlook, Word, Excel, Power-Point)

  • Kenntnisse im Umgang mit dem Finanzbuchhaltungssystems Newssystem Kommunal / Microsoft Dynamics NAV sind wünschenswert

  • Die Gemeindewerke digitalisieren den Schriftverkehr mit der Software D3 der Firma d.velop. Kenntnisse im Bereich des „papierlosen Büros“ sind daher von Vorteil

  • Höflichkeit, Verschwiegenheit sowie sicheres und verbindliches Auftreten

  • Hohe Eigenmotivation, Belastbarkeit und Flexibilität

Wir bieten:

  • ein Aufgabengebiet, das von hoher Eigenverantwortung und Selbstständigkeit geprägt ist

  • einen sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz

  • ein teamorientiertes Arbeitsklima

  • die Möglichkeit einer zusätzlichen leistungsorientierten Bezahlung

  • eine betriebliche Altersvorsorge

  • Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice

Bei gleicher Eignung und Befähigung werden schwerbehinderte Bewerber/-innen bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 10. April 2022 (vorzugsweise per Mail) an die

Gemeindewerke Herzebrock-Clarholz

Am Rathaus 1

33442 Herzebrock-Clarholz

Kontakt@herzebrock-clarholz.de

Auskünfte über die Stelleninhalte erteilt Ihnen der stellvertretende Betriebsleiter der Gemeindewerke Herzebrock-Clarholz, Herr Marco Schröder, Tel. 05245 / 444-218, Email m.schroeder@herzebrock-clarholz.de.

Weitere Informationen über die Gemeindewerke können Sie auf unserer Internetseite www.herzebrock-clarholz.de erhalten.

Logo