Herzebrock Stones - Mitmach-Aktion am 19. März auf dem Paul-Craemer Platz

Herzebrock Stones - Mitmach-Aktion am 19. März auf dem Paul-Craemer Platz

Update: Nächste Aktion - Datum: Sonntag, 15. Mai 2022

Uhrzeit: 9:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Paul-Craemer-Platz Herzebrock (liegt an der Debusstrasse, Höhe SPK, genügend Parkmöglichkeiten in der Nähe vorhanden)

Thema: Ein Schiff, das sich Gemeinde nennt/Gemeinsam unterwegsUnterthema: Was ist dir wichtig? Welche Hobbys hast du, hast du ein Lieblingstier?Was ist dein Lebensmotto?

Zeiten zum Steine dazulegen: 9:00 - 14:00 UhrZeiten zum Steine mitnehmen: 14:00 - 18:00 UhrGegen 14:00 Uhr werde ich versuchen, ein schönes Bild von der Collage zu machen. Danach sind die Steine dann frei zum mitnehmen. 😃

Update: Leider muss die Aktion aufgrund einer Corona-Erkrankung kurzfristig abgesagt werden. Wir werden den Nachholtermin an dieser Stelle bekannt geben.

Seit November 2019 betreibt Sabine Riemann in Herzebrock die Facebook-Gruppe: Herzebrock Stones. Sabine fand in Gütersloh einen bemalten Stein mit der "Maus" drauf, gemalt von einer Person der Gütsel Stones. Da entwickelte sie die Idee in Herzebrock ebenfalls eine Gruppe zu gründen, jedoch nicht nur mit Bildern, sondern mit Bibelversen zur Freude und zum Trost. Aktuell hat die Facebook-Gruppe 48 Mitglider, freut sich aber über Zuwachs. Zur Facebook-Gruppe.

Die nächte Aktion der Gruppe findet am Samstag, dem 19. März 2022 auf dem Paul-Craemer-Platz in Herzebrock statt. Das Thema: Ein Schiff, das sich Gemeinde nennt / Gemeinsam unterwegs. Unterthema: Was ist dir wichtig? Welche Hobbys hast du, hast du ein Lieblingstier? Was ist dein Lebensmotto?

In der Zeit von 8:00 bis 15:00 Uhr könnt Ihr Eure gestalteten Steine dazu legen. Von 15:00 bis 18:00 Uhr könnt Ihr Steine zum verteilen einsammeln, nach 18:00 Uhr werden die restlichen Steine von den Organisatoren eingesammelt und neu versteckt.

Ziel ist eine Gemeinschaftsaktion, die gegenseitig Freude bringen soll - dem Künstler und dem Finder der Steine.

Wer Lust hat, Steine zu malen und sie in die Collage einzufügen, ist herzlich dazu eingeladen! Wer Lust hat, Steine zu finden, sie dann zu behalten oder dann auch irgendwo weiter zu verstecken, ist ebenfalls dazu eingeladen! Man muss kein Mitglied der Facebookgruppe sein oder werden, um mitmachen zu können. Wer möchte, kann z.B. auf die Rückseite der Steine "Poste mich! Herzebrock Stones, Facebook" aufschreiben, das ist aber kein Muss.

Aufgrund der Corona Situation wird es leider kein gemeinsames Auslegen oder Finden der Steine geben. Jeder darf also nur allein (Familien auch zusammen) kommen und Steine dazulegen oder finden. Unpassende (obszöne oder rassistische) Steine werden entfernt.

Noch ein paar Tipps zum Bemalen der Steine:

Bei der Größe der Steine kannst du schauen, für welche Bilder du sie brauchst. Je größer der Stein ist, desto mehr Platz hast du. Sabine benutzt meist Steine mit circa 7-10 cm Länge und ca. 4-6 cm Breite. Darauf lassen sich ganz gut Motive malen. Kleinere Steine kann man gut für abstrakte Kunst benutzen.

Steine bekommt man günstig im normalen Baumarkt im 25 KG-Sack. Da gibt es unterschiedliche Sorten, einfach mal nachschauen, was einem so gefällt. Da es 25 Kilo sind, sollte man den Rest dann auch gebrauchen können.

Einzelne Steine bekommt man gut im Fachhandel. Beim Baustoffpartner Bussemas und Pollmeier in Gütersloh zum Beispiel, Hans-Böckler-Str. 25-27, bekommt man super Beach Pebbles mit glatter Oberfläche, man darf sie sogar aussuchen und auch die Menge bestimmen. Genauso wie beim SternGarten in der Nikolaus-Otto-Strasse 13 in Gütersloh.

Vor dem Bemalen müssen die Steine gewaschen und getrocknet werden.

Bitte benutzt zum Bemalen der Steine Acrylfarbe auf Wasserbasis. Man kann aber natürlich auch Acrylfarbe aus der Tube nehmen. Die Stifte haben meist eine Zeilenstärke von 0,7 mm. Damit kann man gut Motive zeichnen.

Damit die Steine gut geschützt sind, lackiert Sabine sie immer noch mindestens einmal über. Dazu nimmt sie einen 2 in 1 Klarlack auf Wasserbasis, der deckt sehr gut. (Steht zwar drauf: Für Holz, ist aber dafür auch geeignet).

Beim Lackieren am Besten Handschuhe tragen (die Steine dazu immer auf Backpapier legen, dann kleben sie beim Trocknen nicht am Untergrund fest) Eins ist wichtig: auf keinen Fall Aufkleber oder Steinchen/Perlen auf den Steinen anbringen, das gefährdet die Umwelt und die Tiere!

Logo