Karten-Vorverkauf für Pfefferpotthast-Essen gestartet

Karten-Vorverkauf für Pfefferpotthast-Essen gestartet

Zum großen Festball lädt die Schützengilde Herzebrock Mitglieder sowie Nicht-Mitglieder am Samstag, 6. November, ab 19.30 Uhr in den Festsaal des Landhauses Heitmann ein. Neben einer Tombola erwartet die Besucher das Traditionsessen Pfefferpotthast. Die Gäste haben in diesem Jahr wieder die Auswahl zwischen drei Gerichten. Neben dem traditionellen Pfefferpotthast wird ein Schnitzelgericht sowie eine vegetarische Variation angeboten. Die Auswahl für ein Gericht muss bei Erwerb der Eintrittskarte getroffen werden.

Karten sind ab sofort für 20 Euro inklusive Essen und einem Los für die Tombola im Landhaus Heitmann sowie im Schützenheim Herzebrock bei Norbert Dreisilker oder Jochen Heitmann erhältlich. Die Schützengilde freut sich auf einen tollen Abend mit zahlreichen Besuchern, Karten sind bis Mittwoch, 3. November erhältlich. Ein Nachweis über die Einhaltung der 3G-Regelung ist von allen Gästen mitzuführen.

Logo