Ein ehrlicher Finder gibt 1.000 EUR bei der Polizei ab

Ein ehrlicher Finder gibt 1.000 EUR bei der Polizei ab

Gütersloh (ots) - Am Dienstag (29.03.) fand ein 18-jähiger Mann auf dem Gehweg der Thomas-Mann Straße ein Etui. Daneben lagen über mehrere Meter verteilt Geldscheine.

Als er alles zusammengerafft hatte, übergab er seinen Fund der Polizei. Immerhin über 1000 Euro. Das Etui samt Geld und weitere persönliche Unterlagen wurden dem Fundamt übergeben.

Der sichtlich erleichterte Besitzer des Geldes konnte durch die Polizei schnell ausfindig gemacht werden. Überglücklich nahm er seine für immer verloren geglaubten Habseligkeiten in Empfang.

Logo