„Stern über Bethlehem zeig uns den Weg“

KiTa FZ St. Christina beim Pflegewohnheim St. Josef

„Stern über Bethlehem zeig uns den Weg“

„Stern über Bethlehem zeig uns den Weg – führ uns zur Krippe hin, zeig wo sie steht“. Mit diesem gutbekannten Weihnachtshit machten sich die angehenden Schulkinder der KiTa FZ St. Christina auf den Weg zum Pflegewohnheim St. Josef. Auf dem Fußmarsch durch die Putz sangen die Kinder gemeinsam mit ihren Erzieherinnen Weihnachtslieder und alle spürten den Zauber der in diesen besonderen Tagen lag. Die Jungen und Mädchen verbrachten gemeinsam mit ihren Erzieherinnen einen Weihnachtstag in der KiTa, an dem alle Kinder ganz aufgeregt teilnahmen. Da auch in diesem Jahr die Adventsfeier mit den Eltern ausfallen musste durften alle Kinder zum besonderen Mittagessen bleiben und am Nachmittag gemeinsam eine Weihnachtsandacht feiern und sich mit Kakao und Keksen auf die Weihnachtsferien einstimmen.

Immer wieder sind die Kinder der Kita durch Frau Jeger- Gromöller zum Besuch in das Pflegewohnheim eingeladen. Leider durfte auch dieses über viele Monate nicht statt finden. Trotzdem überlegten sich alle Kinder zusammen mit Ihren Erzieherinnen, dass sie besonders an Weihnachten noch einmal eine kleine Freude an alle Mitbewohner überbringen möchten. Seit St. Martin erfahren die Kinder viel über das gemeinsame Teilen und über das Freude schenken. Und so kam den Kindern die Idee, ein Licht verschenken zu wollen. Bepackt mit vielen leuchtenden Sternen waren sie so auf dem Weg und überbrachten an mehr als 80 Bewohner nicht nur ein kleines Licht mit einem Wunsch, sondern auch ein Leuchten in den Augen und ein einstimmendes Gefühl auf das nahende Fest.

Logo