Rund 1600 Hundemarken werden im Februar verschickt: Gemeinde Herzebrock-Clarholz bittet um Geduld

Rund 1600 Hundemarken werden im Februar verschickt: Gemeinde Herzebrock-Clarholz bittet um Geduld

Die alten Hundemarken in der Gemeinde Herzebrock-Clarholz sind Ende des letzten Jahres abgelaufen. Die Gemeindeverwaltung hat gerade die neuen Hundesteuerbescheide verschickt und bittet noch um etwas Geduld hinsichtlich der entsprechenden Hundemarken. Anfang Februar werden mit separater Post auch die Hundemarken versandt. Es sind rund 1600 Marken, die einzeln zugeordnet und adressiert werden. Die Marken sind erstmals fünf Jahre gültig. Bislang waren es drei Jahre.

Logo