Hanniball-Grundschulaktion vom HSV

Hanniball-Grundschulaktion vom HSV

Am 05.11. startete die Hanniball-Grundschulaktion in die nächste Runde. Die Drittklässler der Bolandschule und der Josefschule wurden dabei durch verschiedene Übungen zur Ballgewöhnung und ein Zirkeltraining an den Handball-Sport herangeführt. Die Kinder waren hochmotiviert und haben gezeigt, dass kleine Handballerinnen und Handballer in ihnen stecken. Als Auszeichnung warteten zum Abschluss Hanniball-Pässe auf sie, die sie als Andenken mit nach Hause nehmen konnten.

Die Handball-Abteilung des Herzebrocker Sportvereins freut sich auf viele neue Gesichter beim Training, denen sie den Spaß am Handball näher bringen kann.

Logo