Singen an der Krippe

Es ist eine sehr beliebte Tradition der katholischen Frauengemeinschaft (KFD) St. Christina Herzebrock und des Minigottesdienstkreises: das alljährliche „Singen an der Krippe“.

Singen an der Krippe

Am Freitag fanden sich vor allem Kinder, deren Eltern und Großeltern in der katholischen Kirche ein und bestaunten die Krippe.

„Jetzt geht es rund“ - zu diesem Motto begrüßte Gemeindereferentin Jennifer Bochert die kleinen und großen Besucher in der weihnachtlichen geschmückten Kirche. Ob bei „O du fröhliche“, „Alle Jahre wieder“ oder „Ihr Kinderlein kommet“, der Nachwuchs erwiesen sich dabei als ausgesprochen textsicher. Die Kinder wurden in die kleine Feier aktiv mit einbezogen. Mit Eifer und Interesse beantworteten sie die Fragen von Jennifer Bochert. Neben dem Jesuskind, Maria, Josef, Ochs, Esel, Hirten, Schafe, Engel entdeckten die Mädchen und Jungen auch die Heiligen Drei Könige, die grade erst angekommen waren. Sie brachten dem Jesuskind Geschenke mit. Dass es keine Möhren waren, da waren sich die Kinder sicher. "Die Heiligen Drei Könige bringen Gold, Weihrauch und Myrrhe mit", wusste ein Mädchen.

Jennifer Bochert hatte den Besuchern eine Geschichte über die wichtigen Figuren und ihre Aufgaben in einer Pyramide mitgebracht. Ein Hirte war sich nur am Beschweren, weil ihm schwindelig war. Aber die Könige der Pyramide nahmen ihre Aufgaben sehr ernst. Von dem Schwung sollten die Menschen etwas in ihren Alltag mitnehmen. „Schaut, worum wir uns drehen, wer unsere Mitte ist! Wir drehen uns um das Jesuskind. Gott hat uns sein Sohn gesendet, damit die Welt sich verändert. Lassen wir auch unser Leben um Jesus Christus kreisen. Machen wir ihn zu unserem Mittelpunkt!“ Die Worte der Könige ließen den muffigen Hirten nicht mehr los und er bekam neuen Schwung.

Zum gemütlichen Abschluss hatte die Frauengemeinschaft ins Pfarrzentrum eingeladen. Sie boten selbst gebackene Waffeln, Kaffee und Kaltgetränke an.

Der nächste Wortgottesdienst für die Minis findet am 5. Februar, um 11.15 Uhr in der St. Christina Kirche in Herzebrock statt.

Am 20. Januar, um 19.30 Uhr findet der nächste Frauen Glauben Abend der KFD statt. Es wird ein Escape Room Rätsel geben.

Logo