Rainbow-Gospelchor: „Singen ist ein tiefes Ein- und Ausatmen der Seele“

Rainbow-Gospelchor: „Singen ist ein tiefes Ein- und Ausatmen der Seele“

Nach der Sommerpause startet der Rainbow- Gospelchor voller Elan in eine neue Chorsaison. Zeit für die Mitglieder um einmal innezuhalten und darüber nachzudenken, wasSingen in der Gemeinschaft des Chores für jeden bedeutet. Nach den Schwierigkeiten, die die Corona-Pandemie auch für die Chöre bereithielt, ist das gemeinsame Proben, Erleben und Singen wieder zu einem wichtigen Bestandteil aller Chormitglieder geworden. „Beim Singen kann ich alles vergessen, was mich bedrückt. Mir gefällt der Klang, welcher beim gemeinsamen Singen entsteht.“ Ein weiterer Grund ist die Geselligkeit und das Erlebnis mit anderen zu singen. „Für mich bedeutet Singen: mich wohl fühlen, frei sein, Spaß haben, das Miteinander des Chores. Mich macht das Singen glücklich und entspannt mich. Im Chor Singen bedeutet für mich: Gemeinschaft, Freude, Harmonie und zusammen kreativ sein und sich gegenseitig helfen.“ So nur einige Stimmen der Chormitglieder. Gemeinschaftlich wird nun für den Auftritt beim diesjährigen Gospelkirchentag in Hannover geprobt, der vom 16.09-18.09.2022 stattfindet. Selbsterklärtes Ziel des Chores ist hierbei, alle Zuhörer mitzureißen, zu bewegen und zu berühren. „Singen im Chor ist für mich Lobpreis, Dank, Gebet und Gemeinschaft. Als Chor können wir die Gefühle, die wir beim Singen selbst spüren, transportieren und Menschen berühren. Gospel ist für mich auch gelebte Improvisation, die spontan aus dem Herzen kommen kann.“

Kurzum: Singen im Chor bedeutet Gemeinschaft erleben und andere Menschen mitreißen.

Aber auch für das persönliche Wohlbefinden, ist das wöchentliche Singen eine Bereicherung, so die Chormitglieder. „Singen ist für mich Lebensfreude.“ „Singen heißt den Alltag loslassen. Die Schwingungen der Seele spüren. Singen ist immer etwas sehr schönes- etwas befreiendes- etwas, das der Seele gut tut.“

Oder vielleicht formulieren wir es auch einfach mal anders herum: „Glück bedeutet, im Chor zu singen.“

Jede und Jeder, die/der dieses Glück in der Gemeinschaft erleben möchte, ist herzlich eingeladen, ganz unverbindlich bei einer unserer Proben- immer dienstags von 19:30Uhr bis 21:00 in der Kreuzkirche in Herzebrock reinzuschnuppern.

Zum Schluss noch ein kleines terminliches Anliegen: Das irrtümlicherweise für den 04.09.2022 angekündigte Konzert gemeinsam mit dem Posaunenchor der Evangelischen Versöhnungskirchengemeinde findet am 16.10.2022 um 17:00 in der Herzebrocker Kreuzkirchestatt.

Logo