Zeugen nach Unfallflucht gesucht: 9-Jähriger angefahren

Zeugen nach Unfallflucht gesucht: 9-Jähriger angefahren

Freitagmittag (21.10., 13.30 Uhr) befuhr ein 9-jähriges Kind mit einem Fahrrad den Südhoffsweg . Dabei kam es im Bereich der Einmündung Paul-Craemer Platz/Südhoffsweg zu einem Unfall mit einem Auto. Dessen Fahrerin sei von links an das fahrradfahrende Kind herangefahren. Dann stürzte es.

Die Autofahrerin stieg aus, erkundigte sich nach dem Gesundheitszustand des Kindes und fuhr anschließend weiter.

Zu Hause zeigte der Junge seinen Eltern seine Verletzungen. Bei dem Auto der Frau soll es sich um ein graues Fahrzeug gehandelt haben. Möglicherweise um einen Seat. Die Fahrerin hatte dunkle Haare und sprach gebrochen Deutsch.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem Unfall und der Fahrerin machen? Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Logo