Tag der Ausbildung in Herzebrock-Clarholz. 25 Unternehmen freuen sich über Interessenten aus dem ganzen Kreis

Tag der Ausbildung in Herzebrock-Clarholz. 25 Unternehmen freuen sich über Interessenten aus dem ganzen Kreis

Gestern fand zum ersten Mal der „Tag der Ausbildung“ in Herzebrock-Clarholz statt. Bei der Premiere waren 25 Unternehmen dabei.

Das besondere an dem neuen Format: Die Unternehmen öffneten ihre Türen und überzeugten durch Führungen, Inhalte und individuelle Gespräche und nicht wie auf den Ausbildungsmessen durch besonders große Messestände oder Give aways.

Die Resonanz war von Unternehmern zu Unternehmen recht unterschiedlich. Manche Unternehmen und Berufe lockten mehr Interessenten als andere.

Aber in einem sind die Ausbildungsleiter und Geschäftsführer sich einig: Die Qualität der Gespräche war sehr zufriedenstellend. Detlef Bopp von Media!House direct: „Eine tolle Aktion, für uns überraschend viele Interessierte, nicht nur aus Herzebrock-Clarholz, sondern auch aus den Nachbargemeinden. Sollte nächstes Jahr gern wiederholt werden!“

Vielleicht können Schüler im nächsten Jahr in den Schulen mehr auf den Tag vorbereitet werden, denn besser kann man mit den lokalen Unternehmen vor Ort nicht ins Gespräch kommen.

Wir haben heute die teilnehmenden Ausbildungsbetriebe besucht. Eine Übersicht findet Ihr hier:

Logo