Klimafibel in Herzebrock-Clarholz: Broschüre kostenlos im Rathaus und im Internet

Klimafibel in Herzebrock-Clarholz: Broschüre kostenlos im Rathaus und im Internet

Klimaschutz geht uns alle an! Deshalb hat die Gemeinde Herzebrock-Clarholz jetzt eine Klimabroschüre herausgegeben. Darin finden sich praktische Tipps zum Energiesparen und Hintergrundwissen zu Umwelt- und Klimathemen. Hinweise zu Internetseiten liefern weiterführende Informationen.

Bürgermeister Marco Diethelm betont: “Klimaschutz ist grundsätzlich wichtig und nun bringt die aktuelle energiepolitische Lage in Europa eine weitere, nicht zu unterschätzende, Herausforderung mit sich. Es wird viel dafür getan, die Energiespeicher für den kommenden Winter zu füllen, dennoch lassen sich Russlands Gaslieferungen nicht kurzfristig eins zu eins ersetzen. Um eine stabile Versorgung bis zum kommenden Frühjahr sicher zu stellen, sind wir alle in der Pflicht, Energie zu sparen wo es möglich ist. Dies gilt übrigens nicht nur für Erdgas, sondern auch für Strom, denn dieser wird vielfach ebenfalls aus Gas erzeugt.“

Das Heft wurde im Rahmen der Klimakampagne Ostwestfalenlippe, koordiniert von NRW.Energy4Climate, erstellt.

Caroline Hüttemann, die Klimaschutzmanagerin der Gemeinde möchte ermutigen, dass es auch die kleinen Schritte sind, die einen Beitrag leisten. „Eine Übersicht der wichtigsten und effektivsten Maßnahmen mit vielen brauchbaren Tipps und Anregungen, die sich ohne großen Aufwand umsetzen lassen, finden sich im Heft“, so Hüttemann.

Die Klimafibel gibt es kostenlos im Rathaus und als Download-Version auf der Internetseite www.herzebrock-clarholz.de in der Rubrik Bauen, Umwelt und Wirtschaft.

Logo