Infoabend am Reinhard-Mohn-Berufskolleg: Höhere Handelsschule und Wirtschaftsgymnasium stellen sich vor

Infoabend am Reinhard-Mohn-Berufskolleg: Höhere Handelsschule und Wirtschaftsgymnasium stellen sich vor

Das Reinhard-Mohn-Berufskolleg informiert Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern in zwei Informationsveranstaltungen in Präsenz über Chancen und Möglichkeiten die Fachhochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife mit Schwerpunkt Wirtschaft zu erwerben. Gezeigt wird, wie Schülerinnen und Schüler ihre Perspektiven auf dem Ausbildungsmarkt verbessern und gleichzeitig die Zugangsberechtigung für die Fachhochschule oder Universität erhalten. Außerdem werden die Ziele und Inhalte des jeweiligen Bildungsgangs erläutert.

Am Dienstag, 29. November 2022, findet um 17:30 Uhr im Forum des Reinhard-Mohn-Berufskollegs der Infoabend zur Höheren Handelsschule statt. Für interessierte Schülerinnen und Schüler mit Fachoberschulreife kann der Besuch dieser Schulform der richtige Weg in eine kaufmännische Ausbildung oder zum Studium an einer Fachhochschule sein. Die zweijährige Höhere Handelsschule bietet ab Sommer 2023 mit den Schwerpunkten Betriebswirtschaftslehre und Fremdsprachen gute Möglichkeiten, sich für die Anforderungen der kaufmännischen Ausbildungs- und Arbeitswelt zu qualifizieren. Der Unterricht umfasst in allen Klassen digitales Lernen, eigene Laptops bzw. Notebooks werden im Unterricht genutzt. Lernzeiten in Betriebswirtschaftslehre/ Rechnungswesen, Mathematik und Spanisch sowie ein Silentium unterstützen das individuelle Lernen.

Der Infoabend des Wirtschaftsgymnasiums findet am 29. November, um 19:00 Uhr ebenfalls im Forum des Berufskollegs statt. Schülerinnen und Schüler, die im Sommer einen Q-Vermerk erhalten, erfahren alles Wissenswerte über die Möglichkeit, die allgemeine Hochschulreife zu erwerben. Digital, praxisnah und zukunftsbezogen - für Schülerinnen und Schüler, die frühzeitig die Weichen in Richtung eines wirtschaftlichen Studien- oder Berufsschwerpunktes stellen möchten, gibt es keine bessere Alternative.

Durch die Vermittlung von Theorie und Praxis wird ein Verständnis dafür entwickelt, wie Unternehmen arbeiten und die Volkswirtschaft funktioniert. Während eines möglichen Schülerstudiums können die angehenden Abiturientinnen und Abiturienten des Wirtschaftsgymnasiums parallel Hochschulluft schnuppern und die Aus- und Weiterbildungsseminare der Hamburger Fernhochschule nutzen.

Der Informationsabend findet als Präsenzveranstaltung statt. Beachten Sie, dass sich die Voraussetzungen für die Veranstaltungen an die aktuell gültige Corona-Schutzverordnung anpassen können. Informieren Sie sich bitte kurz vor dem Infoabend über mögliche Änderungen auf unserer Homepage: www.reinhard-mohn-berufskolleg.de.

Logo