Herzebrocker Radfahrerin verletzt sich bei Kollision mit Pkw in Beelen

Herzebrocker Radfahrerin verletzt sich bei Kollision mit Pkw in Beelen

Ein Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Radfahrerin ereignete sich am Sonntag, den 29.07.2018, um 09.38 Uhr, an der Einmündung B64 / Harsewinkeler Damm in Beelen. Eine 29-jährige Radfahrerin aus Herzebrock-Clarholz befuhr mit ihrem Fahrrad den Radweg der B64 aus Richtung Clarholz kommend in Fahrtrichtung Beelen. Beim Überqueren des Harsewinkeler Damms kam es zur Kollision mit dem Pkw eines 51-jährigen Harsewinkelers, der dort mit seinem Fahrzeug in Richtung B64 unterwegs war. Die 29-Jährige stürzte und verletzte sich schwer. Ein Krankenwagen brachte sie in ein nahegelegenes Krankenhaus. Während das Fahrrad nahezu unbeschädigt blieb, schätzt die Polizei den Sachschaden an dem Pkw des 51-Jährigen auf circa 10000 Euro.

Logo