Fussballnachwuchs: 9. Kindergartencup in Clarholz kommt gut an

Fussballnachwuchs: 9. Kindergartencup in Clarholz kommt gut an

Am gestrigen Samstag fand der 9. Kindergarten-Cup vom TSV Victoria Clarholz statt, mit dabei waren 5 Kindertagesstätten:

  • CJD Norbertkindergarten Clarholz

  • Kath. Kindertageseinrichtung St. Christina

  • DRK Kita Postweg

  • Kindertageseinrichtung St. Michael

  • Kath. Kindergarten St. Raphael

Die Veranstaltung ist nicht nur eine tolle Möglichkeit für den Fußball-Nachwuchs erste Turnierluft zu schnuppern, sondern nach den vergangenen Corona-Jahren auch endlich wieder eine schöne Veranstaltung für die ganze Familie. Die volle Tribüne spiegelte das Interesse an der Veranstaltung wieder.

Zu Anfang sind die Kinder mit dem Vereins-Maskottchen „Victor“ eingelaufen. Danach ging es dann im Turniermodus jeder gegen jeden weiter.

Der erste Platz und somit der größte Pokal ging dieses Jahr an den St. Michael Kindergarten.

Aber auch die anderen Kindergärten haben jeweils einen Pokal und jedes Kind eine Medaille und eine Urkunde vom Maskottchen „Victor“ überreicht bekommen.

Die Organisation seitens des TSV Victoria Clarholz haben Anja Schöning und Petra Irmer übernommen. Unterstützt wurden die beiden von fünf G-Jugend-Trainern, einer pro Kindergarten, und drei Jugendspielern als Schiedsrichter.

Anaja Schöning freut sich über eine gelungene Veranstaltung: „Die glücklichen Kinderaugen am Ende des Turnieres sind ein Beweis dafür, dass es sich lohnt solche Veranstaltungen zu organisieren. Denn an diesen Tagen sind alle Kinder Gewinner.“

Die Einnahmen der Cafeteria gehen zu gleichen Teilen an die (Fördervereine der) Kindergärten.

Logo