Bewässerung: Gespann aus Trecker mit Gießarm und Gießfasswagen im Gemeindegebiet

Bewässerung: Gespann aus Trecker mit Gießarm und Gießfasswagen im Gemeindegebiet

Seit dem Frühjahr 2021 könnt Ihr auf Gemeindegebiet ein Gespann aus Trecker mit Gießarm und Gießfasswagen beobachten, welches auf Spielplätzen und Gemeindeeigenen Plätzen Pflanzen wässert.

Der Bauhof der Gemeinde Herzebrock-Clarholz gießt mit diesem vorrangig die Pflanzungen des aktuellen Jahres und des Vorjahres. Anschließend werden ausgewählte Pflanzungen nach Bedarf und Erfahrung gewässert. Das Gespann kann 2.000 Liter Wasser mitnehmen.

Die Wassersäcke aus den vergangenen Jahren werden nur noch an ausgewählten Standorten verwendet, da die Befüllung sehr aufwendig ist. Mit der Einführung des Gießarmes am Trecker wurde auf feste Gießringe aus Kunststoff umgestellt. Diese lassen sich sehr einfach vom Trecker aus befüllen, so geht es wesentlich schneller.

Aufgrund der aktuellen Lage der extremen Trockenheit gießt der Bauhof mit einem zweiten Fahrzeug und stellenweise sogar noch mit einem dritten Mitarbeiter unterwegs, der mit Schlauch und Standrohr Einzelstandorte wässert.

Logo